Header_swissbox_Campaign.jpg
Kampagne

 

Die regionale Launchkampagne für swissbox+ ist seit Dezember on air. Um zu emotionalisieren wird das Schweizer Selfstorage-Start-up mit vermenschlichten Wohngegenständen beworben. 

Menschen besitzen Gegenstände, die für sie nicht nur einen materiellen und praktischen Wert haben, sondern auch einen emotionalen Wert. Ein Sofa erfreut mit einem schönen Design, ein Mitbringsel aus den Ferien weckt wunderbare Erinnerungen und manch einer hat eine so innige Beziehung zu seinem Auto, dass er sich eher von seiner Freundin trennen würde als seinen getunten Autoreifen. 

 

Darum steht bei der neuen Kampagne für swissbox+ genau dieser Gedanke im Mittelpunkt. Unter dem Motto «Sind deine Sachen für dich mehr als nur Dinge?» sind drei Sujets entstanden. Sie zeigen Wohngegenstände, die mit Augen vermenschlicht und so zum Leben erweckt wurden. 

OOH.jpg
OOH2.jpg
Und weil man seine Lieblingssachen im Fall eines Auslandsaufenthaltes, Platzmangels in der Wohnung oder eines Umzugs nicht in einem verstaubten und feuchten Kellerabteil verstauen möchte oder sie bei nichtgebrauch gar wegwirft, bieten Lagerboxen von swissbox+ die weitaus besere Wahl.  
BildOOH.jpg
asap hat die regionale Launch-Kampagne in St.Gallen in Form von Plakaten und ÖV-Werbung ausgerollt und im digitalen Raum mit Display-Ads und Social Media-Ads begleitet. 
Handy.jpg

KATEGORIE: CAMPAIGNING, MOTION-DESIGN, PRINT, DIGITAL-ADVERTISING

KUNDE: SWISSBOX+

JAHR: 2021