OOH5.jpg
Kommunikationsplattform

 

JUCAN steht für einzigartige und bezahlbare Massmode. Neu kommuniziert die Marke all ihre Botschaften und Themen unter der kommunikativen Leitidee «Fühl den Unterschied». Der Kern dieses Kommunikationskonzept entstand aus wahren Insights. Wer jemals einen Massanzug getragen hat weiss, wie viel besser es sich gegenüber einem Anzug von der Stange anfühlt. Wenn vom Hemd, über das Sakko bis hin zur Hose alles exakt passt, dann fühlt sich das einfach nur geil an. 

 

Die Kommunikations-Plattform «Fühl den Unterschied» widerspiegelt diese Kernidee jedoch nicht nur auf physische Art, wenn man die Kleidung auf der Haut trägt. Sobald nämlich ein Outfit perfekt passt, stärkt das automatisch auch das Selbstwertgefühl des Menschen. Man ist selbstbewusst, aufgestellt und voller Elan die Welt zu erobern. Diese beiden Komponenten, das physische und das psychische Gefühl, kann man schlecht beschreiben. Man(n) muss es selber fühlen.

Auch das komplette Redesign des neuen Markenauftritts verantwortet as&p. Die Markensprache ist optisch reduziert und sticht mit dem prägnanten Logo heraus. Die Bildsprache ist klar und fokussiert sich auf das wesentliche Angebot von JUCAN. Den finalen Schliff macht die Headline mit den entsprechenden Botschaften. 

 

Für die Lancierungsphase der Leitidee «Fühl den Unterschied» wurde eine OOH-Kampagne mit vier Sujets umgesetzt sowie verschiedene Kurzspots für digitale Kanäle wie DOOH, Onlinebanner und Social Media produziert. 

Kunde: JUCAN

Idee, Konzept und Umsetzung: as&p

Fotografie und Bewegtbild: Ramon Alder

OOH2.jpg
OOH4.jpg
OOH3.jpg
OOH.jpg
Booklet_1.jpg
Booklet_2.jpg
Booklet_3.jpg
Booklet_4.jpg